Rotes Patch

Interne Combat 8 Prüfung ( rotes Patch)

Um noch effektiver zu werden haben wir ein eigenes Pogramm entwickelt in dem verschiedene Grundfertigkeiten abverlangt werden. Nach bestehen wird das rote Patch verliehen. Rot ist dabei die erste Stufe auf dem Weg zum Status „Combat ready“.

Kraft, Ausdauer, Technik und Willenskraft der Anwärter werden getestet

Anforderungen

-Definition: Selbstverteidigung

-Thai Jumping                                                                      2min

-Seilspringen                                                                        –

-Tire Jumping                                                                       3min

-Crosslauf  + Zusatzaufgabe                                           < 30min

-Boxsack in der Schräge halten                                     2min

-Pad Work: versch. Techniken                                        3x 2min

-Klimmzüge                                                                         3 Frauen/ 8 Männer

-Liegestütze                                                                        10 F/20 M

-Basis Clinch                                                                       –

-Tritt- und Schlagtechniken am Boxsack                     –

-Thaikick: F zum Kopf/ M zum Körper                          –

-Fallschule: Vorwarts abrollen -Rechts + Links          –

-Seil Klettern ( Beine dürfen benutzt werden)          –